Januar 2018
M D M D F S S
« Mai    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Offener Brief: Sind die Stadtwerke glaubwürdig?

Das Anti-Atom- und Klimaschutzplenum Witten hat den Stadtwerken Witten  in einem offenen Brief vom 06.05.11 Unglaubwürdigkeit bei dem angeblichen Bemühen um einen klimafreundlichen Atomausstieg vorgeworfen.

Die Reaktionen von Stadtwerkechef Träris auf Vorschläge des Plenums zu einem öffentlichen BeratungsverfahrenVorschläge des Plenums zu einem öffentlichen Beratungsverfahren für den Atomausstieg der Stadt sei  „enttäuschend“. Nach früheren Aussagen der [...]

Wortbruch: Stadtwerke wollen nicht über Atomausstieg verhandeln

Bereits die erste Wittener Anti-Atom-Demo nach Fukushima zu den Wittener Stadtwerken, um von diesen den Ausstieg aus ihrem hohen Atomstrombezug (23 %) zu fordern.  Wenig später formulierte das neu gebildete Anti-Atom- und Klimaschutzplenum Witten einen Aufruf für atomstromfreie Stadtwerke ohne höhere CO2-Emmission, der von einigen Dutzend Leuten unterschrieben wurde.

Auch die [...]

Mahnwache am 4. April: Wittener AKW-GegnerInnen fordern Ausstieg der Stadtwerke aus dem Atomstrom

Wittener Gegnerinnen und Gegner der Atomenergie haben sich jetzt mit einem Aufruf an die Stadtwerke Witten gewandt: Die Werke sollen den Bezug von Atomstrom sofort reduzieren und ein n Sofortprogramm für den kompletten Ausstieg aus dem Atomstrombezug und zur Reduktion der CO2-Emissionen vorlegen. Dazu bieten die ErstunterzeichnerInnen des Aufrufes den [...]

AUFRUF: Stadtwerke Witten sofort atomstromfrei! Umstieg auf regenerative Energien jetzt!

Schon nach dem Super-GAU in Tschernobyl 1986 forderte die Anti-Atom-Bewegung die sofortige Abschaltung aller Atomanlagen. Seitdem haben die Atomkraftwerksbetreiber per Gesetz langjährige Garantien für den Weiterbetrieb der Atomenergie erhalten, zuletzt durch die Laufzeitverlängerung der schwarz-gelben Bundesregierung. Jetzt – nach dem GAU in Fukushima – findet die Forderung nach einem sofortigen [...]