Dezember 2017
M D M D F S S
« Mai    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Ein Tag im Saalbau

von Roland Geisheimer (Text und Fotos)

Sicherheitsdienst dursucht Taschen nach gefährlichen Flugschriften, Foto: Geisheimer

Immer nur aus der mehr oder minder weiten Welt als Fotograf zu berichten führt oftmals dazu, dass man den Blick für das Kleine, für das lokale Geschehen verliert. Das geht natürlich gar nicht, und so habe ich mich dazu entschlossen [...]

Bürger fordern Moratorium - Stadtbücherei nicht verkaufen!

Am Montag hat sich im Gemeindesaal der Johanniskirche der „Freundeskreis zur Förderung und Bewahrung der Wittener Kultureinrichtungen und des Bürgereigentums“ gegründet. Ca. 60 Gründungsmitglieder haben unter anderem beschlossen, eine Delegation zu den Fraktionen des Rates zu schicken. Es sollte dort für eine Zeit des Nachdenkens und Diskutierens, also für ein Moratorium in Sachen des Verkaufs [...]

Bürger suchen den Dialog mit der Politik

Am Montag, 13. September 2010 gründete sich in der Johanniszentrum der „Freundeskreis zur Bewahrung und Förderung der Wittener Kultureinrichtungen und des Bürgereigentums“. Ein erstes Ziel der Vereinigung, die aus dem Männerkreis „50 +“ hervorgegangen ist, ist die Erhaltung der Stadtbücherei in ihrem Gebäude in der Ruhrstraße 48, die Erhaltung der Zweigstellen der Stadtbücherei und die [...]

Grüne gegen Kornmarktentwurf – Position zu Villa Lohmann noch offen

Die Wittener Grünen haben sich in einem Beschluss der Ratsfraktion gegen den Entwurf für die Überbauung des Kornmarktes ausgesprochen. Die Haltung zum Verkauf städtischer Gebäude, unter anderem der Villa Lohmann samt Stadtparkgrundstücken, wird in der Fraktion noch diskutiert.
Dies erklärte das Ratsmitglied Ingmar Wichert gegenüber Basta! Witten und dem MieterInnenverein.

Zuvor hatte die grüne Ratsfrau und [...]