September 2017
M D M D F S S
« Mai    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Stadt Witten starten Charmoffensive – Stadtkämmerer in Zwangslage

Mit einer Informationsveranstaltung bei der Volkshochschule Witten im Haus Witten versuchte der Kämmerer der Stadt Witten, Matthias Kleinschmidt, in die Grundlagen des kommunalen Haushaltsrechtes einzuführen. Unter dem Titel „Der Haushalt – (k)ein Buch mit sieben Siegeln“ ging es um die theoretischen Grundlagen und um erste konkrete Informationen zur Haushaltslage der Stadt Witten.

Nicht alles verkaufen wenn die Rettung naht!

Neue Landeregierung will überlasteten Kommunen helfen. „Basta!“ erneuert Forderung nach Verkaufs-Moratorium in Witten.

Alles muss raus? - Witten bleibt unser!

JETZT UNTERZEICHNEN:
Bürgerantrag: “RETTET UNSERE BIBLIOTHEKEN!“
Bürgerantrag: Der Stadtpark bleibt unser – Villa Lohmann in Bürger/innenhand
——————————————
Alles muss raus? – Witten bleibt unser!
Spektakel am 27. August
ab 17 Uhr im Wittener Stadtpark, Ruhrstraße 91

Stadt Witten reagiert erneut auf basta!

Auf der – für direkte Verlinkung leider untauglichen – Webseite der Stadt Witten findet sich eine neuere Reaktion auf den Bürgerantrag von “batsa! Witten” zu einem Bürger-Bedarfs-Haushalt:

„Bürgerhaushalt birgt viele Probleme“
Verwaltung bestimmt ihre Position zu Forderung nach einer Bürgerbeteiligung an Haushaltsbeschlüssen

In einem Punkt dürfte Einigkeit herrschen: Haushaltsausgleich ist kein Wert an sich, aber ohne geordnete [...]