August 2010
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Bis 17. September: LESEN & LÄRMEN

Auch nach dem erfolgreichen Spektakel vor der Villa Lohmann am letzten Freitag wird „Basta! Witten!“ seine Aktionen für den Erhalt von Bibliotheken und Stadt, gegen das Totsparen und für das Recht auf die Stadt fortsetzen.

Etappenziele sind die Verhinderung der Beschlussfassung über das Streichkonzept der Kulturanstaltsleitung zu den Bibliotheken bei der – öffentlichen – Sitzung des Verwaltungsrates des Kulturforums am 17 Juni und ein Moratorium zum Verkauf der Villa Lohmann/Stadtpark.

ÖFFENTLICHES VORLESEN FÜR DEN ERHALT DER BIBLIOTHEKEN

Bis vorläufig zum 17. September  wird – soweit nicht andere Veranstaltungen dies unmöglich machen – täglich um 18:30 Uhr an wechselnden öffentlichen Orten von unterschiedlichen Persönlichkeiten aus Büchern vorgelesen, die entweder aus der – noch vorhandenen – Bibliothek entliehen sind oder von dieser nicht mehr angeschafft werden konnten. Zumindest zum Teil werden die Bücher der Stadtbücherei anschließend mit einer Widmung gestiftet.

Für das abendliche Vorlesen – z.B. in der Fußgängerzone – haben sich bereits genügend Freiwillige gemeldet um die nächsten zwei Wochen knapp füllen zu können. Wer Interesse hat kann sich gerne melden!

Es werden bei dieser Gelegenheit auch weitere Unterschriften für unsere Bürgeranträge gesammelt.

LÄRMEN FÜR EINE STADT, DIE  UNS ALLEN GEHÖRT

Im Anschluss finden um Punkt 19:00 Uhr jeweils „Schwabenstreiche“ statt.

In Solidarität mit der täglich wachsenden Bürger-Bewegung gegen das irrsinnige Bahnhofsprojekt in Stuttgart und als Ausdruck des überall sich entwickelnden Protestes gegen eine investorenorientierte und unsoziále Stadtentwicklung und für das „Recht auf die Stadt“  wird Krach geschlagen.

Simultan mit zahlreichen anderen Städten wird 1 Minute lang mit allen verfügbaren Mitteln Lärm gemacht. Diese Aktionsform hat sich von Stuttgart ausgehend über ganz Baden-Württemberg und inzwischen darüber hinaus ausgebreitet.

Ein Programm der Tage ab 31.08. folgt  in Kürze.

Hinterlasse einen Kommentar

 

 

 

Du kannst diese HTML tags benutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>